Friedensfahrt Berlin - Moskau, Tag 03: Die Fahrt von Kaliningrad (Russland) nach Litauen

Views: 13 232

Comments "Friedensfahrt Berlin - Moskau, Tag 03: Die Fahrt von Kaliningrad (Russland) nach Litauen":

Author: Meztir
Eindrucksvoller und berührender Beitrag, den ich mit Tränen in den Augen und mit großer Freude wegen der herzlichen Begegnung angesehen habe.
Author: Samuramar
Thomas Mann
Author: Kibar
Tolle Momente. Vielen Dank dafür. Weiterhin; Gute Fahrt!
Author: Doulabar
Leute,ich wuensche euch viel Glueck..Und kommt Gesund zurueck
Author: Samucage
Ich wünsche allen Friedensfahrern eine gute Weiterfahrt und ein gutes Durchkommen an allen Grenzen.
Author: Togore
Uwe Schattauer ist wohl nicht ganz bekannt das die Rote Armee und ihre Soldeska 45 auch nicht grade zimperlich mit der Bevölkerung umgesprungen sind weder hier noch in Polen. Heilige gibt es in keinem Krieg. Und bevor jetzt wieder jemand mit dem "Die Deutschen haben ja angefangen kommt" Will ich nur kurz klarstellen das ein Unrecht nie das Nächste rechtfertigt. Im Übrigen spricht er von wir. Keine Ahnung was er dem russischen Volk angetan hat, aber da ich in der Nachkriegszeit geboren bin, hab ich mir ihnen gegenüber nix zu schulden kommen lassen und würde mich deshalb nicht für etwas entschuldigen auf das ich Null Einfluß hatte.
Author: Grolkis
Was fällt Owe ein, mich einfach spontan zum weinen zu bringen?!
Author: Kigazahn
kritikloser Verehrung anderer."
Author: Kazrajora
Herzlich Willkommen in Russland!
Author: Taujind
Vielen Dank an Euch! Ich wäre gern dabei gewesen und denke, viele Andere auch, die keine Möglichkeit hatten. Lasst das bitte Tradition werden, dann komme ich zur nächsten Fahrt mit. Friedliche Grüße - Hannes Baumler!!!
Author: Shalkree
Sehr bewegend!
Author: Taur
Ich bin sprachlos ..super Aktion!!!👍🏻
Author: Megrel
Dieser Beitrag macht Hoffnung, möge er Licht in die Herzen bringen, die noch verschlossen sind. Danke.
Author: Gunris
Bravo🌹🌹
Author: Taktilar
Und danke euch allen!!!!!!!!!!!
Author: Araramar
Meinen herzlichen Dank allen, die diese Begegnung möglich gemacht und begleitet haben.
Author: Akishura
die wunderbaren Reden, die kulturellen Vorführungen, die Interpretation von "Die Gedanken sind frei", das fröhlich-besinnliche Zusammensein und vieles mehr berührt mich so sehr.......unsere Politiker und alle, die die Handlungen der Nato befürworten, sollten sich vor Euch verneigen und Euch auf Knien danken.
Author: Mataur
Schön die Freunde die auf dem Weg nach Moskau sind im YT zu sehen.. klasse Beitrag!!
Author: Bratilar
Спасибо. С наилучшими Пожеланиями из Германии в Калининград. Дружба!
Author: Kazigul
[...] eine zügellose Herabsetzung des eigenen Landes nebst inbrünstiger,
Author: Gozuru
bösartiger, radikaler, gehässiger ist, als die jedes anderen Volkes
Author: Tygokinos
perfekt! danke!
Author: Dolrajas
Браво, браво! Молодцы, немцы. Пора построить совместное государство.
Author: Feramar
шикарно !
Author: Jular
Schöne Bilde,tolle Aktion!
Author: Sarn
Passent dazu:
Author: Sasho
Herzliche Grüße nach Kaliningrad, nach Russland <3
Author: Zululkis
Vielen Dank an alle Beteiligten, für diese großartige Aktion.
Author: Shakaktilar
Mich beeindrucken diese vielen Bilder und Begegnungen auch tief. Dabei stelle ich fest, dass in uns "Alten" (Kriegs-und Nachkriegskinder , hüben und drüben) Erinnerungen aus dem tiefen, tiefen Unterbewusstsein hervorkommen, die sehr weh tun und wir mehr unbewusst diesen (Kriegs- und Verlust-) Schmerz immer in uns getragen haben. Möge dieser gute Geist der Friedensfahrt alle Menschen auffordern "nur für den Frieden" einzustehen .-
Author: Kigashura
"Die Tatsache besteht, daß die deutsche Selbstkritik
Author: Goltilabar
Vielen Dank für eure schönen Eindrücke und Einblicke dieser Friedensfahrt! Ich wünsche euch allen weiterhin eine gute Fahrt,sowie viele schöne Momente mit den Menschen in den Ortschaften, die ihr besucht! 🍀💜💗

Author:

thoughts on “Friedensfahrt Berlin - Moskau, Tag 03: Die Fahrt von Kaliningrad (Russland) nach Litauen”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *